Selbstliebe und Selbstfürsorge...
was ist das eigentlich und wie geht das überhaupt ?!?

Der Mangel an Selbstliebe/Selbstfürsorge ist häufig die Ursache für diverse Schwierigkeiten, denen wir im Leben wieder und wieder begenen. Wir gehen liebevoll mit unseren Kindern, Partnern, Freunden etc. um, sind fürsorglich und verständnisvoll was Andere betrifft. Was uns selbst anbelangt, vergessen wir oft die guten Umgangsformen, verlangen uns viel zu viel ab, haben kein Verständnis für Durchhänger, negative Gedanken und Gefühle dürfen nicht sein und wir sind überzeugt davon, dass wir stets 100%ig funktionieren müssen. Unsere Seele aber spürt genau, dass uns etwas fehlt und so geraten wir in innere Auseinandersetzungen/Kämpfe, die wir niemals „gewinnen“ können, geht es doch immer nur um uns selbst. Es entwickeln sich Symptome, oft auch körperliche, deren Ursachen wir uns nicht erklären können, der Akku scheint leer…
Sie werden sich in diesem Achtsamkeitskurs an 6 Abenden mit den Themen, die Ihnen immer wider im Wege stehen, beschäftigen um damit einen guten Umgang und somit mehr Zufriedenheit zu erlangen. Und Sie werden lernen, sich selber so zu behandeln, wie es für Sie bei Anderen selbstverständlich ist.
Der nächste Kurs beginnt Ende Februar/Anfang März 2023, mittwochs abends um 18.30 Uhr, umfasst 6 Abende á ca. 2 Std. Die Gesamtkosten betragen 140,-€.
Weiter Info und Anmeldung gerne per Mail an praxis@collenbusch.com oder telefonisch unter 0177 2394521.
Ich freue mich auf Sie!